Institut Biogenes
Gesunder Schlaf
LebensEnergie tanken
Leistungsangebote
Earthing - Grounding
Waldbaden im Fichtel
Galvanischer Feinstr
5D hyperwave
Handy Chip
WLAN Chip
Safe Space Card
Starter Set
Starter Set Big
Symbolgrafiken
Sun Sound Chip
Biophotonic Balance
Clarity
Chrystalline Cell So
Electric Smog Harmon
Pineal Gland Activat
Wasser & Vitalstoffe
Weitere Produktempfe
Veranstaltungen
Energie- & Kraftorte
Interessante Seiten
Impres.& Datenschutz

 

5D hyperwave Symbolgrafik  Pineal Gland Activation

Das ist ein wichtiger Prozess, der durch die Frequenzinformationen auf dem Symbol und den Selbstheilungskräften unterstützt wird. Durch die starken Umwelteinflüsse wird die Zirbeldrüse permanent unterdrückt. Das bedeutet, dass die Frequenz der Zirbeldrüse, die in der Regel 8 Hz beträgt, gesenkt wird. Bei Frequenzsenkung entsteht eine Disbalance im Körper. Denn auch hier gilt:

„Elektronenverlust = Energieverlust“

Viele Wissenschaftler sprechen davon, dass die Zirbeldrüse der Lichtempfänger des Körpers ist. Kein Licht, kein vernünftiges Leben. Die Skandinavier und andere Menschen mit gleichen geographischen Bedingungen wissen ein Lied davon zu singen. Selbstbefreiung dieser Drüse ist angesagt. Sie braucht eben auch ausreichend Sonnenlicht. Die Zirbeldrüse ist in Fachkreisen auch bekannt unter dem Namen Epiphyse. Die Zirbeldrüse ist eine kleine Drüse im Zentrum des Gehirns, ca. 5mm Durchmesser hinter dem Thalamus ansässig. Sie ist äußerst wichtig für die geistige, körperliche und auch spirituelle Gesundheit. Sie ist dafür zuständig das am Tag im Gehirn produzierte Serotonin (das Glückshormon) in Melatonin für die Nacht umzuwandeln. Melatonin steuert den Wach-Schlaf-Rhythmus. Melatonin hat auch ein stark anti-oxidatives Potential, wodurch Zellschäden wirksam reduziert werden.

Bei Serotonin und Melatonin handelt es sich um Neurotransmitter. Sie sind körpereigene Botenstoffe, die als Verbindungsstellen in allen Nervenzellen des Körpers ihre Aufgabe wahrnehmen und von dort aus die elektrischen Impulse weiterleiten.

Die Zirbeldrüse wird stark beeinträchtigt durch Fluoride und Elektrosmog Hochfrequenz und dem Aufenthalt in Räumen mit künstlichem Licht. Die Zirbeldrüse kann durch diese Einflüsse nicht vernünftig arbeiten und es sinkt der Melatonin-Spiegel.

Der hohe Krankenstand und die Fluktuation in Callcentern weisen darauf hin. Das ist auch in der IT-Branche erkennbar und in allen Großraumbüros oder Büros mit überproportionierter Digitalausstattung. Die Zahl der chronisch müden Menschen steigt rapide. Für größere Räume und Gebäude haben wir extra Lösungen.

Wenn Sie Fragen zu den Produkten von 5D hyperwave haben oder ein Angebot wünschen, setzen Sie sich bitte mit mir unter 0160 - 99459751 oder an info@Biogenes-Leben.de in Verbindung, ich stehe Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Weiter zu Wasserfilterung & Wasserbelebung